Porsche Zentrum Maienfeld
Tel. +41 81 911 00 00
info@porsche-maienfeld.ch

Porsche Mobil 1 Supercup

Der Porsche Mobil 1 Supercup feiert in dieser Saison sein 25-jähriges Bestehen. Der Porsche Mobil 1 Supercup wird seit 1993 als einzige Gran-Turismo-Rennserie exklusiv im Rahmen der Formel-1-Rennen ausgetragen. In diesem attraktiven Umfeld hat sich die Topserie der weltweit 19 Porsche-Markenpokale sehr gut entwickelt. Interessant ist der Porsche Mobil 1 Supercup, in dem in dieser Saison der neue Porsche 911 GT3 Cup zum Einsatz kommt, nicht nur für die Fahrer, die sich mit guten Leistungen für eine Karriere im Tourenwagen- oder GT-Sport empfehlen können. Auch Partnern und Teams bietet er eine exzellente Business-Plattform.

Die Mischung macht’s: Junge Talente und ambitionierte Teams nutzten den Porsche Mobil 1 Supercup, um auf sich aufmerksam zu machen. Viele von ihnen feiern inzwischen Erfolge vor allem auf der Langstrecke. Im Supercup starteten in der Vergangenheit Le Mans Sieger Earl Bamber wie auch Werksfahrer Matteo Cairoli als Gewinner des Porsche Cup Scholarship und Förderkandidat der Porsche AG. Beide fuhren für FACH AUTO TECH – das in der Vergangenheit mehrfach siegreiche Team – und auch in diesem Jahr hat das vom Porsche Zentrum Zürich unterstützte Team ein starkes Fahrerteam, was Hoffnung für Saisonsiege in 2017 macht. Der Meistertitel gilt als erstklassige Empfehlung für eine Karriere im Tourenwagen- oder GT-Sport.


Aktuelle Wertungen und Ergebnisse